Ängste und Blockaden lösen

Energetische Reinigung

Ich stelle hier eine energetische Methode vor, mit der du immer wieder in deine kraftvolle Mitte zurück kehren kannst. Denn als feinfühliges Wesen nimmst du täglich auch die Ängste und Emotionen aus deiner Umgebung auf. Je mehr Menschen in Angst verfallen, desto stärker spürt dies jeder einzelne und wird dadurch mitunter kraft- und mutlos. Ich lade dich ein, die energetische Reinigung täglich anzuwenden und danach zu spüren, wie du dich fühlst. Bist du freier, klarer und konzentrierter in deiner eigenen Energie? Wenn ja, dann teile deine positive Erfahrung und gib diese Übung an andere weiter!

Blockaden lösen und Lebensfreude spüren!

Ablauf

Suche dir einen ruhigen Platz, an dem du eine Weile ungestört sein kannst. Wenn du magst, setze dich auf ein Meditationskissen oder mache es dir einfach bequem.

Schließe deine Augen und komme ganz in deinem Inneren an. Nimm wahr, ob du Spannung oder Ängste im Körper spürst. Dann atme bewusst ein und denke dir dabei das Wort „Ruhe“. Ausatmend stell dir vor, wie du die Anspannung aus deinem Körper entlässt. Mache dies etwa fünf Atemzüge lang.

Nun stelle dir vor, wie aus deinem Steißbein ein langes Seil wächst, das sich tief in die Erde senkt und schließlich im Erdkern ankert. Wenn dies geschehen ist, lasse in deiner Vorstellung lange Wurzeln aus deinen Fußsohlen bis tief in die Erde hinein wachsen und stelle dir vor, wie du über diese Wurzeln Energie aus der Erde aufnimmst, genau wie ein Baum. (Diese Visualisation dient deiner Erdung. Sie hilft dir stabil zu bleiben und nährende Energie aus der Erde aufzunehmen).

Nach ein bis zwei Minuten lenke deine Aufmerksamkeit eine Handbreit über deinen Kopf und stelle dir dort eine goldene Kugel vor (dein Höheres Selbst). Verbinde dich damit. Lasse dann die Verbindung noch höher wachsen ins Universum hinein bis zu deinem göttlichen Ursprung. Es reicht aus, wenn du dir einfach im Geist sagst: „Ich verbinde mich mit meinem göttlichen Ursprung.“ Nun stelle dir vor, wie dich eine helle Lichtsäule umgibt, die dich großzügig einhüllt. Sie kommt von deinem göttlichen Ursprung und endet im Erdkern. Darin bist du sicher und geschützt und kannst nun um Reinigung aller blockierender Energien bitten, die du im einzelnen benennst, indem du Erzengel Michael, der dich schützt und Energien klärt, um Hilfe bittest. Sage einfach laut:

„Lieber Erzengel Michael, bitte führe alle fremden Seelen ihrem Ursprung zu und stelle die Göttliche Ordnung wieder her.

Bitte reinige und transformiere Fluch, Flüche, Bann und Magien und alle Ängste.

Bitte reinige Außerirdische in meinem Energiefeld bzw. Energiesystem.

Bitte reinige niedrig schwingende Naturwesen (denn diese können die Erdung verringern).

Wenn ich andere niedrig schwingende Energien an mir habe, reinige diese bitte.

Bitte reinige mich von allen Projektionen, die andere an mich senden.

Wenn es sonst noch etwas gibt, bitte reinige und transformiere auch dies.

Danke, dass die göttliche Ordnung wieder hergestellt ist und Danke an Erzengel Michael!“

Stelle dir zum Abschluss noch einmal vor, wie goldenes, weißes Licht dich, deine Zellen, deine Gedanken und Emotionen reinigt und klärt. So, als würdest du duschen. Das gold-weiße Licht füllt dich und deinen Energiekörper wieder mit frischer, neuer Energie. Genieße diese Visualisation, solange du magst. Vielleicht spürst du ein feines Kribbeln, oder du siehst ein helles Licht vor deinem inneren Auge.

Lasse am Ende dieses Licht deine gesamte Aura erfüllen. Stell dir vor, wie du in eine goldene Kugel gehüllt bist, die dich beschützt. Verstärken kannst du den Schutz, indem du dir einen blauen Rand um diese Kugel herum vorstellst.

Atme noch einmal tief durch und komme wieder in der Außenwelt an. Genährt, gestärkt, verbunden und voller Vertrauen!

Dieses Ritual stammt von den Heilern Barbara und Beat Zaugg. Täglich angewendet, stellst du sicher, dass du immer wieder in deine eigene Energie zurück kehrst und Einflüsse von außen aufgelöst werden. Du wirst mehr Energie zur Verfügung haben und dich leichter fühlen. Ich wünsche dir viel Freude damit!